Eine Zensur findet nicht statt?

Doch, ein wenig schon.

Zunächst fliegt nach natürlich eindeutiger Spam sowie politischer, sexistischer und sonstiger offensichtlicher Dreck in den Müll.

Dann gibt es anscheinend Leute, die -vermutlich automatisiert- irgendwelche dümmlichen Kommentare hinterlassen, ohne jeden Bezug zum Artikel, gern auch in fremder Sprache. Wenns zu blöd ist kommt das zum Spam. So verfahre ich auch mit Kommentaren, die auf andere Seiten verweisen, wo man dann irgendwas bekommen kann. Anonyme Beiträge werden besonders kritisch bewertet. Und schließlich werde ich auch keine Kommentare durchlassen, die die Offenheit dieses Blogs mißbrauchen für Flegeleien.

Den normale Leser betrifft das alles nicht, sie/er kann hier gern auch kritisch kommentieren und wird natürlich veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.