Archiv der Kategorie: Gesellschaft

Demokratie ohne Kompetenz

Angesichts der vielen fragwürdigen Entscheidungen, die durch Volksentscheide und Bürgerbefragungen in der jüngeren Vergangenheit zu Stande gekommen sind, bezweifle ich ernsthaft, dass „das Volk“ hierfür wirklich qualifiziert ist. Wird unsere Demokratie noch getragen von kompetenten Bürgern? Radio-Umfrage Gestern bekam mein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Flucht aus Afghanistan

Im Flüchtlingsheim Wilmersdorf habe ich in den letzten Monaten neue Menschen kennengelernt, insbesondere aus Afghanistan – weil es in Wilmersdorf eben viele Afghanen gibt. Und mit denen habe ich über Vieles gesprochen, auch über ihre Flucht. Besonders die ganz einfache … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Gesellschaft, Politisches, Reise | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mein Recht im Netz – was steht in dem Buch?

Den Inhalt meines neuen Buches habe ich recht ausführlich in diesem Artikel vorgestellt. Eine wirklich stark eingedampfte Kurzversion ist: In „Mein Recht im Netz“ geht es um Online Konten oder digitale Identitäten, das ist ungefähr das gleiche. Wann immer wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Flüchtlings-Kantine in Wilmersdorf

Heute hatte ich Frühschicht in der Kantine, 7:00 bis 12:00. Ich war wieder beeindruckt, wie ruhig und gesittet es zugeht. Bin unsicher, ob junge Deutsche auch so freundlich und ordentlich wären. Klar, die Flüchtlinge haben Grund, dankbar zu sein. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bürokratie und Flüchtlingshilfe

Nun war ich schon einige Male in meinem Rathaus Wilmersdorf um die Ecke, ich habe es wirklich nicht weit, mit dem Fahrrad 4 Minuten. Aber mein Ziel, irgendwie mit Familien und Kindern zusammen zu arbeiten oder besser: diese zu unterstützen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Internettiges, Technik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Flüchtlingshilfe – neue Freuden wie Hürden

In dieser kleinen Reihe berichte ich von meinen Erlebnissen bei der Flüchtlingshilfe. An dem Gerede darüber mag ich nicht teilnehmen, ich kann die Argumente alle nicht mehr hören. Was zählt ist konkretes Handeln. Und da bin ich jetzt eben angekommen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Flüchtlingshilfe ist machbar

Von meiner kurzen Orientierungsphase in Sachen Flüchtlingshilfe habe ich im vorigen Beitrag berichtet. Hier geht es jetzt ganz konkret zur Sache, denn gestern hatte ich meinen ersten Einsatztag. Die erste Aufgabe: Spendenannahme und Spendenvorsortierung im Rathaus Wilmersdorf. Um 12:45 beginnt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Flüchtlingshilfe – gar nicht so leicht am Anfang

Vor ein paar Tagen wurde mir plötzlich klar, dass ich bei der Flüchtlingshilfe irgendwie mitmachen muss. Was genau der Auslöser war, weiß ich nicht mehr, aber ich konnte diese Bilder und Berichte im Fernsehen nicht mehr anschauen ohne zu denken: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Unlösbare Sicherheitsaufgabe

Am 12. September 2012 entscheidet das Bundesverfassungsgericht in Sachen ESM. Wer am 11.9. oder gar schon am 10.9. weiß, wie die Entscheidung ausfällt (und das weitere Casino-Handwerk beherrscht), hat ausgesorgt. Mehr als das: die Entscheidung ist fundamental! Mehrere Volkswirtschaften hängen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaft, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar